Antworten auf brennende Fragen zu Gott und Glaube

Ich will mehrgrund.

Auf der Suche nach Wahrheit gibt es keine Tabus. MEHRGRUND ist ein Lebensstil, der Zweifel ernst nimmt und Glauben begründet. Ein Tag mit interaktiven Fragezeiten, Workshops und Vorträgen für Jugendliche und junge Erwachsene (14–20).

Stelle deine Fragen und komme mit Freunden ins Gespräch.

Samstag, 19. Januar 2019

10:00–17:00 | Bethel-Kirche Zürich

hier anmelden

oder über die Ticketing-Webseite

 

Was uns erwartet

Mach dir ein eigenes Bild: Video-Rückblick MEHRGRUND 2018!

Plenum

Dr. Andreas Loos

Grausamer Gott?

Von Völkermord bis Hexenjagd

Wie lassen sich Aufrufe zu Gewalt in der Bibel verstehen, zum Beispiel im Alten Testament? Hat Gott eine böse Seite? Und wieso muss er durch Opfer besänftigt werden? Wir untersuchen, an was für einen Gott Christen glauben.

Heike Breitenstein

Warum lässt Gott das zu?

Jesus und das Leid in der Welt

Kann Gott das Leid in der Welt nicht beenden – oder will er einfach nicht? Diese Frage ist nicht nur eine denkerische Herausforderung, sondern auch ganz persönlich, wenn wir im eigenen Leben Schlimmes erfahren.

Samuel Leder

Wahrheit und Toleranz

Ist Glaube Geschmacksache?

Weshalb meinen viele Christen, sie hätten die Wahrheit für sich gepachtet? Haben nicht alle irgendwie Recht – gerade, wenn es um Glaube und Religion geht? Wie könnte Jesus ein Vorbild im Umgang mit Andersdenkenden sein?

Q&A

Interaktiv und mit Zack: Die Fragerunden mit Q&A (question and answer) am MEHRGRUND-Tag sind legendär! Stelle deine Fragen anonym per Handy und vote, welches Thema als nächstes drankommen soll.

Workshops

In kleinen Gruppen gehen wir ausgewählten Themen auf den Grund. Alle diskutieren mit und können sich so eine eigene Meinung bilden. Das Ziel ist, möglichst konkret und lebensnah zu sein.

Hast du eine Frage oder ein Thema, zu dem du gerne einen Workshop hättest? Dann schreibe uns ein Mail an mehrgrund(at)vbg.net!

Bensch Müller

1. Wenn ich Gott nicht spüre

Beten wir an eine Wand?

Die Erfahrungen anderer Menschen helfen nicht weiter, wenn es im eigenen Herzen kalt bleibt. Was können wir tun, um Gott – zum ersten Mal oder endlich wieder – spürbar zu erfahren?

Dr. Lea Blaser

2. Glaube und Wissenschaft

Gibt es einen Beweis für Gott?

Schöpung und Evolution, Wunder und Urknall: Ist die Naturwissenschaft ein Feind des Glaubens? Unsere drei Experten – ein Physiker, ein Biologe und eine Pharmazeutin – sind überzeugt: Nein! Aber wir müssen differenzieren.

Jonas Bärtschi

3. Gute Fragen statt schnelle Antworten

Wie komme ich über den Glauben ins Gespräch?

In diesem Workshop lernst du, wie Gespräche über den Glauben gelingen können: Mit genauem Zuhören, guten Rückfragen und solider Argumentation. Praktische Übungen unterstützen dich dabei.

Anna Näf

4. Die Bibel – was gilt?

Ein Buch zwischen Zeit und Ewigkeit

Welche Stellen der Bibel sind zeitlos gültig, welche stimmen nur in ihrem historischen Kontext? Wir vertiefen uns in die theologische Arbeitsweise und entwickeln anhand einer konkreten Bibelstelle Kriterien für einen konstruktiven Umgang.

Dr. Andreas Loos

5. Gott und Gewalt

Ist die Bibel jugendfrei?

Ist die Bibel ein gewaltverherrlichendes Buch – und Gott selber ein blutrünstiger Rächer? Der Workshop vertieft das Referat von Theologe und Bibelexperte Andi Loos und hilft, eigene Antworten auf die Fragen zu finden.

Rico Bossard

6. Oasen im (Schul-)Alltag

Wie der Glaube lebendig bleibt

Dein Gymi ist kein gottverlassener Ort! Doch wie kann es gelingen, zwischen Algebra und Goethe Zeit für den Glauben zu finden – alleine oder auch mit anderen?

 

 

Was andere sagen

Jael (19)

«Fragen stellen ist wichtig, das fasziniert mich schon lange. Hier ging es genau um das.»

Florian (18)

«Beim Bibel-Workshop konnten wir direkt über eine Stelle diskutieren. Das hat mir gefallen.»

Anna (23)

«Die Leute geben sich nicht mit einfachen Antworten zufrieden. Ich wurde herausgefordert, meine Meinung auf den Punkt zu bringen.»

Der MEHRGRUND-Tag hat viele begeisterte Fans. Einen Rückblick vom letzten Jahr findest du hier.

 

 

 

 

Promo-Material für MEHRGRUND findest du hier. Informationen für Medienschaffende gibt es hier. Der MEHRGRUND-Tag ist ein Projekt der VBG in Zusammenarbeit mit dem Zacharias Institut für Wissenschaft, Kultur und Glaube und der Jugendallianz Schweiz.